Onedrive datei downloaden

Die Schaltfläche Herunterladen kann manchmal verschwinden, wenn Sie die Webseite aktualisieren, während Sie einen Ordner betrachten. Um dies zu umgehen, können Sie eine Ebene im Ordnerverzeichnis nach oben gehen und zurückkommen, oder diese Registerkarte in Ihrem Browser schließen und erneut zum Ordner navigieren. Wenn Sie Dateien von OneDrive herunterladen möchten, ist dieser Beitrag das, was Sie brauchen. In diesem Artikel führen wir Sie durch das einfache Herunterladen von Dateien von OneDrive auf den Computer. Downloads unterliegen den folgenden Grenzwerten: individuelle Dateigrößenbeschränkung: 10 GB; Gesamt-ZIP-Datei-Größenbeschränkung: 20 GB; Gesamtanzahl der Dateien Grenze: 10.000; Begrenzung der Ordnergröße: 200 Dateien. Weitere Informationen finden Sie unter Löschen von Dateien oder Ordnern in OneDrive. Wählen Sie auf Ihrer OneDrive-, SharePoint Server 2019- oder SharePoint Online-Website die Dateien oder Ordner aus, die Sie herunterladen möchten. Es ist erwähnenswert, dass einer der häufigsten Fehler beim Zugriff oder Herunterladen bestimmter Dateien und Ordner auf OneDrive folgende ist: Dieses Element ist möglicherweise nicht vorhanden oder nicht mehr verfügbar. Wenn Sie OneDrive-Dokumente und -Bilder aufgrund dieses Fehlers nicht herunterladen können, verwenden Sie dieses Handbuch zur Fehlerbehebung, um es zu beheben.

Wenn Ihr Browser Sie auffordert, wählen Sie Speichern oder Speichern unter aus, und navigieren Sie zu dem Speicherort, an dem Sie den Download speichern möchten. (Einige Browser speichern einfach sofort in einem Downloads-Ordner auf Ihrem Computer.) Klicken Sie auf eine beliebige Datei in Ihrem OneDrive, und drücken Sie dann Strg-A, um alle Dateien und Ordner in Ihrem OneDrive auszuwählen, wenn Sie sie alle auf einmal ziehen möchten. Aktivieren Sie in der OneDrive-App das Kontrollkästchen der gewünschten Datei oder Dateien. (Tippen und halten Sie für Windows-Telefone die Datei, die Sie herunterladen möchten, und aktivieren Sie dann die Kontrollkästchen für alle gewünschten zusätzlichen Dateien.) Die folgenden Schritte helfen Ihnen, Ihre OneDrive for Business-Dateien auf eine persönliche externe Festplatte oder in einen anderen Cloud-basierten Speicherdienst zu verschieben. Dies ist ein manueller Prozess, der zwei Schritte umfasst: Wenn Sie Speicherplatz auf Ihrem OneDrive freizugeben haben, laden Sie Ihre Datei oder Ihren Ordner an einen Speicherort außerhalb Ihrer OneDrive-Ordner herunter (siehe unten). Sie können dann die OneDrive-Kopie der Datei oder des Ordners löschen, um den Speicherzubetrag zu reduzieren. Stellen Sie sicher, dass alle Dateien und Ordner erfolgreich kopiert wurden. Die Option zum Herunterladen mehrerer Dateien ist in SharePoint Server noch nicht verfügbar (wenn Ihre Organisation keinen Microsoft 365-Geschäftsplan abonniert). Apropos Sichern Ihrer Dateien, es gibt viele Backup-Software, die Sie verwenden können, abgesehen von OneDrive. Schauen Sie sich unsere Anleitung über die beste Backup-Software für Windows 10 und laden Sie die, die am besten Ihren Bedürfnissen entspricht.

Wenn Sie mehrere Dateien oder Ordner auswählen und dann Herunterladen auswählen, beginnt Ihr Browser mit dem Herunterladen einer ZIP-Datei, die alle ausgewählten Dateien und Ordner enthält. Wenn Sie sich in einem Ordner befinden und Download auswählen, ohne Dateien oder Ordner auszuwählen, beginnt Ihr Browser mit dem Herunterladen aller Inhalte des Ordners.